Deutsch English

VERONIKA FISCHER Die Original AMIGA Alben +DVD


31,99 EUR
NEU
TOP
inkl. 16 % MwSt., zzgl. Versand



Art.Nr.:
2020-6980
EAN:
4021934970425
Lieferzeit:
Sofort Lieferbar
Lagerbestand:
3
Format: 4CD Box + DVD
Label: Sechszehnzehn
Release: RI 2020
Zustand: neu

Aus dem Pressetext:

Veronika Fischer ist eine Ausnahmekünstlerin. Nicht nur weil sie seit 50 Jahren auf der Bühne steht, sondern weil sie unverwechselbar ist. Das liegt natürlich an ihrer einmaligen Stimme sowie ihren variantenreichen und emotionalen Interpretationsmöglichkeiten. Aber auch an ihren Autoren, die ihr maßgeschneiderte Songs „geliefert“ haben, die genau diese Eigenheiten berücksichtigen. Hinzu kommt, dass die Künstlerin in keine der gängigen Schubladen der Formatradios passt und wenn ihre Lieder gespielt werden, freuen sich alle über die wohltuende Abwechslung.
Vorliegende Box – mit dem Untertitel „Stationen einer Karriere“ – präsentiert ihre 4 Original-Amiga-Alben ergänzt durch eine Reihe von Bonustracks, die nur auf Singles oder Compilations erschienen sind, sowie erstmals eine DVD, die den Bogen von den ersten Auftritten im DDR-Fernsehen bis 1980, über den Konzertmitschnitt ihrer „Wiedervereinigungs-Tour“ von 1990 bis zu den Videos ihres aktuellen Albums spannt.
Das reicht von 1975 noch mit Panta Rhei, über ihre Hits mit ihrer eigenen Band („ich bin die Fischer und das ist die Band“) bis zu den Songs ihres Albums von 1990 angereichert mit einer Auswahl ihrer populären Lieder und natürlich den bereits o.g. aktuellen Videos „Ach, woher – wohin“ und „Die Mitte“ von 2018.

Tracks:

CD 1 Veronika Fischer & Band 1

    1. Und wer bist du 3:25
    2. Blues von der letzten Gelegenheit 3:52
    3. Auf der Wiese 3:58
    4. In jener Nacht 3:20
    5. Die Liebe ist gegangen 4:05
    6. Hänschengroß 4:15
    7. Klavier im Fluss 3:25
    8. Zu groß der Hut 4:23
    9. Dass ich eine Schneeflocke wär 3:20
    10. Halt an 4:22
    11. Guten Tag 3:03

Bonus:

    12. Abendlied 5:15
    13. Der Streit 4:49
    14. Nachts – Panta Rhei feat. Veronika Fischer 5:05

CD 2: Veronika Fischer & Band 2

    1."Vorspiel"
    2"Hans im Glück",
    3. "Ich rufe dich"
    4. "Nein Dokter nein"
    5. "...und sprach kein Wort"
    6. "Sommernachtsball"
    7. "He wir fahr'n mit dem Zug"
    8. "Der Hahnrei"
    9. "Rauchiger Sommer"
    10. "Sie saßen auf dem Standesamt""
    11. "Klar werd' ich warten"
    12. "Nachspiel"

Bonus:

    13. Ich bin geboren in Berlin 2:33
    14. Alex 2:33
    15. Schönhauser 3:08
    16. In meiner Stadt 2:59

CD 3: Aufstehn

    1. "Aufstehn"
    2. "Hey Schüchtermann"
    3. "Hast du einen Freund"
    4. "Meiner Schuhe Ausgang"
    5. "Sonntag im Schlaraffenland"
    6. "Armer Harlekin"
    7. "Sommer unter Freunden"
    8. "Im Schein der Kerzen"
    9. "Weihnachten wieder daheim"
    10. "Silber im Haar"
    11. "Die Nacht mit dem kleinen Kummer"

Bonus:

    12. Zigarettenblues
    13. Nur mit dir leben
    14. Blues – Panta Rhei feat. Veronika Fischer

CD 4: Goldene Brücken

    1. "Ouvertüre"
    2. "Goldene Brücken"
    3. "Insel im Norden"
    4. "Kinder des Sonntags"
    5. "Der Vagabund"
    6. "Niemals mehr"
    7. "In uralter Zeit",
    8. "Zeit für ein Kind"
    9. "Wenn der Vorhang fällt"
    10. "Nachspiel"

Bonus:

    11. Samariterblues
    12. Abendland (Duett mit Holger Biege)

DVD: Ich bin die Fischer Teil 1: Veronika Fischer & Band

    1. Und wer bist du
    2. Blues von der letzten Gelegenheit
    3. Als ich noch ein Kind war
    4. Klavier im Fluss
    5. Vorstellung der Band | Halt an
    + Überreichung des Carl Maria v. Weber-Ordens
    an die erste Unterhaltungskünstlerin, Veronika Fischer,
    durch den Rektor der Musikhochschule Dresden,
    Prof. Siegfried Köhler
    6. Guten Tag
    7. Ich rufe dich
    8. Nein, Doktor, nein
    9. Sommernachtsball
    10. Auf der Wiese
    11. Rauchiger Sommer
    12. Zigarettenblues
    13. Aufstehn
    14. Berlin
    15. Goldene Brücken
    16. In uralter Zeit

Bonus Teil 1:

    17. Nachts (Panta Rhei feat. Veronika Fischer)
    18. Interview mit Gunther Emmerlich |
    Manchmal fällt man tief
    Auftritt in der Fernsehsendung »Showkolade« vom 09. 11. 1989

Teil 2: Live-Konzert Juni 1990 in Berlin

    1. Süden 3:36
    2. Ich will den Sommer 3:11
    3. Du willst Deinen Spaß 3:37
    4. Nummer 1 4:16
    5. Ich verzeih’ Dir 3:57
    6. Der letzte Sommer 4:12
    7. Manchmal fällt man tief 4:24
    8. Schnee und Erde (Duett mit Andreas Bicking) 3:39
    9. An den Ufern der Nacht (Duett mit Andreas Bicking) 3:46
    10. Sehnsucht nach Wärme 3:34
    11. Unter die Haut 3:54
    12. Fang mich auf 4:22
    13. Auf der Wiese 2:49
    14. Blues von der letzten Gelegenheit 2:03
    15. Hans im Glück 2:51
    16. Guten Tag 2:35
    17. In jener Nacht (Duett mit Andreas Bicking) 2:50
    18. Sommernachtsball 2:26
    19. Dass ich eine Schneeflocke wär 3:13
    20. Nächstenliebe 4:48
    21. Hey Du 3:51

Bonus Teil 2:

    22. Ach woher, wohin (Video)
    23. Die Mitte (Video)
Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat die Sonne? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
 

Kundenrezensionen


Info
Neu
Der Artikel ist neu und unbenutzt. (Neuware)

2 von 702 Artikel in dieser Kategorie